Social Network
 
Vote for Radio
 
Neu im Programm: The Lo-Fi Fair
Bemusterungen

The Lo-Fi Fair - egocentrism doesnt mean I Love myself

THE LO-FI FAIR aus Köln existieren als vollständige Band erst seit Oktober 2008. Etwa ein Jahr zuvor veröffentlichte Roman bereits auf Myspace einige Songs unter gleichem Namen, die er nach Auflösung seiner vorherigen Band Poverty Jet Set im Alleingang produziert hatte. In dem Sinne ist auch der Name THE LO-FI FAIR zu verstehen: Ungezwungenes Herumstreunen durch alle Spielarten des Indierock, aufgenommen mit den begrenzten Möglichkeiten eines Heimstudios.
Nachdem der Zuspruch via Myspace immer mehr zunahm und das Trauma der letzten Bandauflösung langsam überwunden war, wurde der Wunsch nach einer echten Bandbesetzung immer drängender. So wurde im März 2008 mit Peter Begerow (Transsonic Science / Concerto Hi-Fi) der perfekte Schlagzeuger für das Projekt gefunden, so dass fortan im Proberaum und zu zweit geforscht werden konnte. Die Essenz dieser Bemühungen sind die nun vorliegenden 18 Songs, auf (noch) unveröffentlichter gebrannter CD unter dem Namen „egocentrism doesn't mean I love myself“ zusammengefasst. Alle Songs wurden im Proberaum in Eigenregie eingespielt, produziert und gemischt (wobei Roman hier auch den Bass übernahm).
Zufrieden mit dem Ergebnis wollte man nun endlich eine richtige Band werden und machte sich verstärkt auf die Suche nach dem idealen Bassisten, der schließlich im Oktober 2008 in Robert Fett (Ex Avocado Green) gefunden wurde. Seitdem sind THE LO-FI FAIR eine komplette Band und haben ihre ersten Konzerte in Köln gespielt. Weitere Konzerte sind in Planung, Labels zur Veröffentlichung der Stücke werden kontaktiert. Es gibt bereits zehn neue Songs, Mitte des Jahres soll es ins Studio gehen.

Release (egocentrism doesnt mean I Love myself): Unveröffentlicht und mehr Informationen zu den Künstlern findet ihr unter folgenden Web-Adressen.

www.myspace.com/thelofifair
www.facebook.com/thelofifair
Hörprobe: Nowhere

"The Lo-Fi Fair - Nowhere, Go On Waiting & Valerie Distortion" laufen ab sofort auch in unserem Programm.

PM: FinestNoise-Promotion/ die Redaktion
Bildquelle: FinestNoise-Promotion

 
Kommentare
Es wurden noch keine Kommentare verfasst.
 
Kommentar schreiben
Bitte logge dich ein, um ein Kommentar zu verfassen.
 
Bewertungen
Bitte logge dich ein, um eine Bewertung abzugeben.

Es wurden noch keine Bewertungen abgegeben.
 
Login
Benutzername

Passwort



Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.
 
Radiostatus
 
Wetter
wetter.de Wetter-Widget
Wetterdaten werden geladen
Wetter Delitzsch
www.wetter.de
 
Seitenaufbau in 0.03 Sekunden
12,694,113 eindeutige Besuche